Verkaufskatalog

Willkommen im Verkaufskatalog. Das Österreichische Filmservice bietet in Zusammenarbeit mit dem AMS fachrelevante Informationsmedien zum Verkauf an.
Titel:
Filmnummer:
Stichwort:  aus der Beschreibung
Zum Warenkorb Verkaufsbedingungen
Hinweis: der Verkauf ist nur innerhalb Österreichs möglich. Alle Preise exklusive Mehrwertsteuer.
Allgemeine BerufsinformationenBau und Holz
Berufsinfofilme, Sammel DVDsBetriebsbesuche
Druck, Grafik und MedienGastgewerbe und Tourismus
Gesundheit, Ernährung, SportIT, EDV und Elektronik
Kunst und KulturLand- und Forstwirtschaft, Tierpflege
Mode, Textil, LederPädagogik und Soziales
TechnikTransport, Verkehr, Sicherheit
Wirtschaft und Recht

1402173Creative Industries
 
Laufzeit:21 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
Gespräche zu Thema Kreativität mit 1. Walking Chair - Kreativagentur 2. Stadträtin von Linz 3. X-Architekten 4. Geschäftsführung Departure. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402220.
 

1402130Lehrberufe im Bereich Medien
 
Laufzeit:16 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
Lehrberufe im Bereich Medien
Foto: ams
Dieser Film informiert über die Lehrberufe Veranstaltungstechnik, Mediendesign sowie Medientechnik. Der Veranstaltungstechniker nimmt uns mit zum Aufbau einer LED-Wall und einer Lichtshow bei einem Großevent. Er berichtet von den verschiedenen Aufgaben von VeranstaltungstechnikerInnen und den außergewöhnlichen Einsatzorten. MediendesignerInnen gestalten den grafischen Auftritt eines Unternehmens im Internet, auf Plakaten, Transparenten und diversen Drucksorten. Dabei kommt es darauf an, alles nach dem Corporate Design zu gestalten und im engen Zeitrahmen zu bleiben. Die beispielhaft gezeigte Mediendesignerin ist zuständig für den grafischen Auftritt des Radiosenders Hit FM, sie zeigt uns einige ihrer Werke. Auch MedientechnikerInnen gestalten und designen digitale Medien, sie sind jedoch verstärkt für die technische Umsetzung zuständig. Zu ihrer Tätigkeit gehört also auch das Programmieren von Homepages. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402215.
 

1402108your job. Berufe mit Musik
 
Laufzeit:13 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
your job. Berufe mit Musik
Foto: ams
Der Ton macht die Musik 13 Minuten, 2005, A Deine Liebe zu Musik eröffnet dir ein reiches Spektrum an Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten, sei es als ausübende/r Künstler/in, als TontechnikerIn im Theater-, Konzert- oder Funk- und Fernsehbereich, aber auch als TherapeutIn in der Arbeit mit Menschen unterschiedlichen Alters mit unterschiedlichen Handicaps. Wichtige Voraussetzungen sind - Selbstbewusstsein - Eigeninitiative - Selbstdisziplin - Ausdauer und Durchsetzungsvermögen - Kreativität - Einfühlungsvermögen - Psychische Belastbarkeit - Flexibilität - Mobilität Berufe mit Musik: MusicaldarstellerIn MusiktherapeutIn RhythmustherapeutIn TontechnikerIn. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402212.
 

1402081your job. Kreative Berufe
 
Laufzeit:15 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
your job. Kreative Berufe
Foto: ams
Kreative, künstlerische Berufe erfordern neben einer profunden Ausbildung ein hohes Maß an Eigenmotivation und die Fähigkeit, sich selbst zu präsentieren. Voraussetzungen sind: Kreativität Eigeninitiative Flexibilität Mobilität Sprachkenntnisse Berufe: SchauspielerIn GaleristIn MalerIn KunstkritikerIn. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402210.
 

1402061your job. Berufe ums Musikvideo
 
Laufzeit:11 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
your job. Berufe ums Musikvideo
Foto: ams
(vgl. 020.25 „Berufe beim Film”, 020.60 „Grafische Berufe“, 020.62 Berufe beim Fernsehen“) 2001, A Videoclips erzählen in wenigen Minuten eine Geschichte in Bildern, die gut zur Musik passen (oder mit passender Musik). Die Produktion von Musikvideos, die stellvertretend für die Produktion von Videoclips aller Art, vom Imagefilm (einer Firma, einer Stadt oder Region) bis zum Werbefilm (für ein Produkt) gezeigt wird, fordert besondere Fähigkeiten, wie Eigeninitiative (Learning by Doing!), Kreativität, Musikalisches Empfinden, Sehen auf besondere Art, Flexibilität und Mobilität, aber auch der Umgang mit technischen Geräten, EDV-/IT- und Sprachkenntnisse, vor allem Englisch, und Teamwork sind gefragt. Vorgestellt werden die Berufe Videoclip-RegisseurIn, Kameramann/-frau, CutterIn, EditorIn und Trailer-ProducerIn. Visuelle Mediengestaltung ist die aktuelle Bezeichnung für traditionelle Berufsbereiche wie Fotografie, Druck, Grafik und weitere Ausdruckformen der Angewandten Kunst. Wie nur wenige andere Berufsbereiche ist visuelle Mediengestaltung durch die Möglichkeiten der Computertechnik und der Informationstechnologien beeinflusst und verändert worden. Durch den Einsatz dieser Medien sind die Grenzen der einzelnen Berufe zueinander kaum mehr eindeutig auszumachen.Die unterschiedlichsten Ausbildungswege führen daher zu diesen Berufen, z.B. (Lehr)Berufe im Bereich Fotografie, Druck, Elektrotechnik und Elektronik, Multimedia-Design, aber auch Hobby-Videofilmer können ihren Weg finden. Ein Besuch der Filmschule, Wien, oder ein Uni-Studium für Regie, Bildtechnik und Kamera, Schnitt, Produktion, aber auch Theaterwissenschaften, Publizistik- und Kommunikationswissenschaften und jede kaufmännische Ausbildung kann hilfreich sein, ist aber keineswegs Voraussetzung. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402208.
 

140203614-was nun? Berufe im Bereich Kunstdesign
 
Laufzeit:13 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
14-was nun? Berufe im Bereich Kunstdesign
Foto: ams
(vgl. 020.34 „Höhere Lehranstalt für Kunst und Design“), 1999, A In diesem Video der Serie „14 - Was nun?” werden typische Berufe für AbsolventInnen der Höheren Lehranstalten für Kunst und Design vorgestellt: GrafikerIn/LayouterIn, TechnischeR VerkaufsassistentIn, OfenbauerIn, SchmuckherstellerIn, RestauratorIn, BühnenmalerIn. Sie sind meist selbstständig tätig, da es kaum Chancen am Arbeitsmarkt gibt. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402205.
 

140203414-was nun? Höhere Lehranstalt für Kunst u. Design
 
Laufzeit:13 Minuten
Sprache:Deutsch
bestellen:  
Verkauf: 
Preis: € 12,00 + 20% UST
 
14-was nun? Höhere Lehranstalt für Kunst u. Design
Foto: ams
(vgl. 020.36 „Berufe im Bereich Kunstdesign“), 1999, A In diesem Video der Serie „14 - Was nun?” werden Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Kunst und Design vorgestellt: Beispielhaft für ähnliche Schulen in ganz Österreich die Höhere Technische Lehranstalt für Kunst und Design in Graz-Ortwein mit den Ausbildungsschwerpunkten Audiovisuelles Mediendesign (z.B. Regie, Drehbuch, Studiotechnik), Grafik- und Kommunikations-Design (z.B. Fotografie, Drucktechnik), Möbel–Raum-Design, Keramik-Gestaltung, Metall-Gestaltung, Plastische Formgebung, Produktdesign und –präsentation. Kreativität und Eigenständigkeit wird, wie bei allen künstlerischen Ausbildungen und Berufen, vorausgesetzt und durch einen Eignungstest überprüft. Diesen Film finden Sie auf der Sammel-DVD 1402205.